Nachrichten

  • 09.04.2020

    Einkommen-/Lohnsteuer

    Anerkennung für Beschäftigte in der Corona-Krise: Sonderzahlungen jetzt steuerfrei

    In der Corona-Krise werden Sonderzahlungen für Beschäftigte bis zu einem Betrag von 1.500 Euro im Jahr 2020 steuer- und sozialversicherungsfrei gestellt. mehr...

  • 09.04.2020

    Personalmanagement

    Insolvenz-Befürchtungen bei vielen Unternehmen in Deutschland

    Laut einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) erwarten mehr als 80 Prozent aller deutschen Unternehmen für das Jahr 2020 ein deutliches Umsatzminus. Zugleich geht fast jede fünfte Firma in Deutschland von einer drohenden Insolvenz aus. mehr...

  • 09.04.2020

    Umsatzsteuer

    Einlagerung kryokonservierter Ei- und Samenzellen ist umsatzsteuerfrei

    Der 5. Senat des Finanzgerichts Münster hat entschieden, dass die Einlagerung kryokonservierter (eingefrorener) Ei- und Samenzellen zum Zweck der medizinisch indizierten künstlichen Befruchtung auch dann eine steuerfreie Heilbehandlung darstellt, wenn die Lagerung von einem anderen Unternehmer durchgeführt wird als die Fruchtbarkeitsbehandlung. mehr...

  • 08.04.2020

    Personalmanagement

    Personalmangel: Viele KI-Stellen blieben 2019 unbesetzt

    Künstliche Intelligenz (KI) gilt als Wachstumsmarkt: 2019 setzten bereits sechs Prozent der Unternehmen in Deutschland diese Technologie ein. Ein weiterer Anstieg könnte jedoch durch Personalmangel abgebremst werden, zeigt eine neue Studie. Danach konnte im vergangenen Jahr fast jede zweite offene Stelle in diesem Bereich nur unzureichend oder gar nicht besetzt werden. mehr...

  • 08.04.2020

    Steuerrecht allgemein

    Darf ein selbständiger Buchhalter Hilfe bei der Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen leisten?

    Der Kläger, ein selbständiger Buchhalter, buchte unter Verwendung eines Buchhaltungsprogramms für seine Mandanten auf der Basis der ihm von diesen zur Verfügung gestellten Unterlagen die laufenden Geschäftsvorfälle, erstellte sodann die Umsatzsteuervoranmeldungen, prüfte und besprach diese mit den Mandanten und übermittelte diese nach deren Zustimmung über ELSTER an das jeweils zuständige Finanzamt. mehr...

  • 07.04.2020

    Personalmanagement

    Tipps zum Führen auf Distanz

    Homeoffice gilt in vielen Unternehmen derzeit als Mittel der Wahl, um die Schutzmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie umzusetzen und trotzdem produktiv zu bleiben. Aus der Entfernung zu führen dürfte für viele Vorgesetzte allerdings eine neue Erfahrung sein. Der Diplom-Psychologe und BWL-Professor Jürgen Weibler von der Fernuni Hagen hat einige Tipps für sie. mehr...

  • 07.04.2020

    Erbschaft-/Schenkungsteuer

    Erbschaft- und Schenkungsteuer: Maßgebende Steuerklasse beim Erwerb vom biologischen Vater

    Erbt ein Kind von seinem biologischen Vater, findet auf das Erbe nicht die für Kinder günstige Steuerklasse I Anwendung, sondern es wird nach der Steuerklasse III besteuert. Dies hat der Bundesfinanzhof entschieden. Dasselbe gilt, wenn der biologische Vater seinem Kind zu Lebzeiten eine Schenkung macht. mehr...

  • 06.04.2020

    Personalmanagement

    Arbeitgeber muss für Mehrkosten durch Homeoffice aufkommen

    Zahlreiche Unternehmen haben mit Inkrafttreten der Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie schnell Homeoffice-Arbeitsplätze geschaffen. Mangels Ressourcen kommen dabei oft die privaten Geräte der Beschäftigten zum Einsatz. Das Rechtsportal anwaltauskunft.de weist aus gegebenem Anlass darauf hin, dass der Arbeitgeber für einige dieser Kosten aufkommen muss. mehr...

  • 06.04.2020

    Einkommen-/Lohnsteuer

    BFH: Zur tarifbegünstigten Veräußerung einer freiberuflichen Praxis

    Die tarifbegünstigte Veräußerung einer freiberuflichen Praxis (§ 18 Abs. 3 i.V.m. § 34 EStG) setzt voraus, dass der Steuerpflichtige die wesentlichen vermögensmäßigen Grundlagen seiner bisherigen Tätigkeit entgeltlich und definitiv auf einen Anderen überträgt. mehr...

  • 03.04.2020

    Personalmanagement

    Staatliche Unterstützung fürs Homeoffice von KMU und Handwerk

    Wenn Handwerksbetriebe oder kleine und mittlere Unternehmen (KMU) kurzfristig Homeoffice-Arbeitsplätze schaffen, können sie ab sofort finanzielle Unterstützung erhalten: dank BMWi-Förderprogramm "go-digital" eine schnelle und unbürokratische Erstattung von bis zu 50 Prozent der Beratungskosten. mehr...

  • 03.04.2020

    Steuerrecht allgemein

    Hessisches FG entscheidet zu beschränkter Steuerpflicht von Investmentfonds

    Bezieht ein in einem anderen EU-Mitgliedsstaat ansässiger und im Inland nicht niedergelassener Investmentfonds Dividenden inländischer Aktiengesellschaften, unterliegt er mit diesen Dividenden der beschränkten Steuerpflicht. mehr...

  • 02.04.2020

    Personalmanagement

    Stolperfallen bei Zielvereinbarungen umgehen

    Manche halten Zielvereinbarungen als Führungsinstrument für überholt, andere für überaus wirksam. Wer zu letzterer Gruppe zählt, sollte aber die Fallstricke solcher Abreden kennen, mahnt der Verband für Fach- und Führungskräfte (DFK). Darüber hinaus weist er auf die Notwendigkeit hin, bestehende Vereinbarungen im Zuge der Corona-Krise zu überprüfen. mehr...

  • 02.04.2020

    Verfahrensrecht

    Kein Zeugnisverweigerungsrecht volljähriger Kinder im Kindergeldprozess

    Der BFH entschied mit Urteil vom 18.09.2019, dass in dem von einem Elternteil geführten Kindergeldprozess das volljährige Kind kein Zeugnisverweigerungsrecht hat und deshalb zur Aussage verpflichtet ist. mehr...

  • 01.04.2020

    Personalmanagement

    BAG: Fahrtzeiten von Außendienstlern sind voll zu vergüten

    Die Vergütung von Fahrtzeiten eines Außendienstmitarbeiters kann nicht mittels Betriebsvereinbarung gekürzt werden, wenn sie tarifvertraglich uneingeschränkt zu zahlen ist. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) und gab damit der Klage eines Servicetechnikers statt, die die Vorinstanzen noch abgewiesen hatten. Das Urteil dürfte erhebliche praktische Auswirkungen haben (Az.: 5 AZR 36/19). mehr...

  • 31.03.2020

    Personalmanagement

    Verhältnis gut, Kommunikation ausbaufähig

    In Krisenzeiten kommt es mehr denn je auf ein gutes Verhältnis zwischen Führungskräften und ihren Mitarbeitern an. Deutsche Unternehmen scheinen hier gut aufgestellt: 69 Prozent der Beschäftigten glauben, dass ihr Chef ihnen vertraut. Tatsächlich sagen sogar 92 Prozent der Manager, dass das so ist. Das zeigt eine Stepstone-Umfrage, die noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie durchgeführt wurde. mehr...

  • 31.03.2020

    Steuerrecht allgemein

    Vorlage an das BVerfG: BFH hält rückwirkende Anwendung des § 40a Abs. 1 Satz 2 KAGG auf im Mai 2003 erfolgte Veräußerungen von Anteilscheinen aus einem Wertpapier-Sondervermögen für verfassungswidrig

    Der Bundesfinanzhof (BFH) hat dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG) die Frage vorgelegt, ob § 43 Abs. 18 des Gesetzes über Kapitalanlagegesellschaften (KAGG), der die Anwendung des § 40a Abs. 1 Satz 2 KAGG i.d.F. des Gesetzes zur Umsetzung der Protokollerklärung der Bundesregierung zum Steuervergünstigungsabbaugesetz vom 22.12.2003 (sog. Korb II-Gesetz) auf alle noch nicht bestandskräftigen Festsetzungen des Veranlagungszeitraums 2003 anordnet, aufgrund eines Verstoßes gegen das Rückwirkungsverbot verfassungswidrig ist. mehr...

  • 30.03.2020

    Personalmanagement

    Homeoffice-Boom: IT-Sicherheit muss Schritt halten

    Halb Deutschland, so scheint es, arbeitet derzeit im Homeoffice. Ein Umstand, den sich Cyberkriminelle zunutze machen könnten, warnt der TÜV-Verband: Insbesondere, weil viele Mitarbeiter noch keine Routine im mobilen Arbeiten haben. Bei Nachlässigkeiten drohen ihre Rechner aber zum Einfallstor ins Firmennetzwerk zu werden. Einige Sicherheitshinweise sollen das verhindern helfen. mehr...

  • 30.03.2020

    Steuerrecht allgemein

    Reguläre Anpassung der Renten im Beitrittsgebiet an das Westniveau

    Die zusammen mit der "normalen" Erhöhung der Renten erfolgende Angleichung der Renten im Beitrittsgebiet an das Westniveau stellt eine regelmäßige Rentenanpassung im Sinne des § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchst. a Doppelbuchst. aa Satz 7 EStG dar. Sie kann daher nicht zu einer Neuberechnung des steuerfreien Teils der Altersrente (sog. Rentenfreibetrag) führen. mehr...

  • 27.03.2020

    Personalmanagement

    Tarifvertragliche Aufstockung des Kurzarbeitergeldes nur in wenigen Branchen geregelt

    Um den Verlust von Arbeitsplätzen zu vermeiden, erfüllt das Instrument der Kurzarbeit eine wichtige Funktion in Krisensituationen. Beschäftigte müssen aber deutliche Einkommenseinbußen in Kauf nehmen und erhalten nur gesetzliche 60 bzw. 67 Prozent (Eltern mit Kindern) ihres bisherigen Nettogehalts. mehr...

  • 26.03.2020

    Steuerrecht allgemein

    Steuerbescheide für 2019: Verzögerungen aufgrund von Corona möglich

    Die Finanzämter haben mit der Bearbeitung von Einkommensteuererklärungen für den Veranlagungszeitraum 2019 begonnen. Wegen des Corona-Virus kann es dabei zu Verzögerungen kommen, teilt das Landesamt für Steuern (LfSt) in Niedersaschsen mit. mehr...

  • 26.03.2020

    Personalmanagement

    In der Krise ist betriebliche Widerstandsfähigkeit gefragt

    Aufgrund der Corona-Pandemie müssen viele Unternehmen mit Auftragsrückgängen, Liquiditätsproblemen und eventuell auch nötigen Entlassungen rechnen. Wie gut sie durch die Krise kommen, hängt auch damit zusammen, wie widerstandfähig ihre Organisationsstrukturen sind, sagen Experten. Nötig seien unter anderem Krisenkompetenzen und Lernfähigkeit. mehr...

  • 26.03.2020

    Steuerrecht allgemein

    Gemeinnützigkeit des Attac Trägerververeins e.V. in den Jahren 2010 bis 2012 verneint

    Das Hessische FG hatte im zweiten Rechtsgang erneut über die Gemeinnützigkeit des Attac Trägervereins e.V. für die Jahre 2010 bis 2012 zu entscheiden. mehr...

  • 25.03.2020

    Personalmanagement

    Recruiting-Tipps für die Generation Z

    Vertreter der Generation Z - also diejenige, die derzeit noch am Anfang ihres Berufslebens stehen - sind bei Arbeitgebern heißbegehrt. Es bestehe zwar keine Notwendigkeit, die gesamte Arbeitskultur für sie umzukrempeln, betont das Jobportal Indeed. Der Zielgruppe im einen oder anderen Punkt entgegenzukommen sei aber hilfreich, um sie auf sich aufmerksam zu machen. mehr...

  • 25.03.2020

    Steuerrecht allgemein

    Linke will Cum/Ex verhindern

    Die Fraktion Die Linke verlangt Maßnahmen zum Ausschluss von unrechtmäßigen Steuererstattungen, um Steuerskandale wie Cum/Ex zukünftig zu verhindern. mehr...

  • 24.03.2020

    Personalmanagement

    Für Führungskräfte gilt: Ruhe bewahren und besonnen agieren

    Es ist keine einfache Zeit, die das Land derzeit durchmacht. Im Arbeitsumfeld sind es besonders die Führungskräfte, die nun besonders gefordert sind: Sie müssen das Unternehmen durch extrem unsicheres Fahrwasser steuern. Arbeitspsychologe Professor Dr. Hannes Zacher von der Universität Leipzig erklärt, worauf sie dabei achten müssen. mehr...

  • 24.03.2020

    Sonstige Steuern

    Für die Kraftfahrzeugsteuerfestsetzung ist allein die Zulassung des Fahrzeugs maßgebend

    Für eine Zulassung eines Fahrzeugs sind nach dem Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg auch unter der Geltung der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) in den im Streitzeitraum geltenden Fassungen "weder die Aushändigung des Fahrzeugscheins erforderlich" noch muss "für das jeweilige Fahrzeug ein Kennzeichen mit einem amtlichen Dienstsiegel abgestempelt und den Klägern ausgehändigt" worden sein. mehr...

  • 23.03.2020

    Personalmanagement

    Was arbeitsrechtlich in Corona-Zeiten erlaubt ist - und was nicht

    Die Corona-Pandemie wirft viele grundsätzliche Fragen in allen Bereichen des Lebens auf - so auch im Arbeitsrecht. Der Verband deutscher Arbeitsrechts-Anwälte (VDAA) hat daher die wichtigsten Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern in Bezug auf die aktuelle Situation zusammengefasst. So dürfen sich Arbeitnehmer nur unter bestimmten Umständen weigern, zur Arbeit zu kommen. mehr...

  • 23.03.2020

    Personalmanagement

    Neue IT-Berufe im Fokus

    Die Ausbildungsordnungen von vier dualen IT-Berufen wurden vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) jetzt überarbeitet - im Auftrag der Bundesregierung und mit Hilfe der zuständigen Bundesministerien sowie der Sozialpartner und Sachverständigen aus der betrieblichen Praxis. mehr...

  • 23.03.2020

    Einkommen-/Lohnsteuer

    Zahlungen von Jugendämtern an eine Tagesmutter sind steuerpflichtig

    Der 6. Senat des Finanzgerichts Münster hat entschieden, dass Zahlungen von Jugendämtern an eine Tagesmutter nicht ausschließlich für Zwecke der Erziehung bestimmt und damit nicht nach § 3 Nr. 11 EStG steuerfrei sind. mehr...

  • 19.03.2020

    Steuerrecht allgemein

    Auswirkungen des Coronavirus: Informationen und Unterstützung für Unternehmen

    Bundeswirtschaftsminister Altmaier und Bundesfinanzminister Scholz haben einen Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen vorgestellt. mehr...


Top-Themen

Arbeitsrecht

Aus- und Fortbildungskosten: Was darf der Arbeitgeber zurückfordern?


Foto: © Zerbor - Fotolia.com
Arbeitgeber benötigen qualifizierte Mitarbeiter. Diese zu finden ist nicht immer leicht. Das bringt Unternehmen dazu, Aus- und Fortbildung selbst in die Hand zu nehmen – und damit gehen sie ein teures Wagnis ein.

mehr...
 
Personalbeschaffung

Active Sourcing als Recruiting-Instrument


Foto: © Africa Studio - Fotolia.com

Recruiting-Strategien gibt es viele. Stellenanzeigen in Jobbörsen oder auf der eigenen Homepage erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Doch auch Active Sourcing kann sich für Arbeitgeber als erfolgreiche Variante der Personalbeschaffung erweisen.

mehr...

 
Arbeitsrecht

Mitarbeitergespräche: Pflicht zur Teilnahme – aber nicht in jedem Fall!


Foto: © BartPhoto - Fotolia.com

Arbeitgeber haben das Weisungsrecht, Mitarbeitergespräche anzuordnen. Dieser Anordnung müssen Arbeitnehmer aber nicht immer Folge leisten. In welchen Fällen Arbeitgeber kein Gespräch verlangen dürfen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr...

 
Digitalisierung

Big Data: Brauchen wir eine Rechenschaftspflicht für Algorithmen?


Foto: ©  kentoh - Fotolia.com

Entscheidungen, mitunter auch lebenswichtige, werden zunehmend mit Unterstützung von Algorithmen getroffen. Der rechtliche Regelungsrahmen hinkt ihrem tatsächlichen Einfluss bislang stark hinterher. Daher fordern nicht nur IT-Experten immer lauter, die Entwickler für ihre Software verantwortlich zu machen – etwa mit einer Rechenschaftspflicht für Algorithmen.

mehr...

Recruiting

Bewerbungsprozess: Unternehmen müssen mit offenen Karten spielen

Junge Frau unterschreibt Arbeitsvertrag
Foto: © nd3000 - Fotolia.com

Der Arbeitgeber ist rechtlich verpflichtet, den Bewerber auf Umstände hinzuweisen, die von erheblicher Bedeutung für die Entscheidung zum Abschluss eines Arbeitsvertrages sein können. Verletzt er diese „Aufklärungspflicht“, hat das rechtliche Konsequenzen. Welche das sind, zeigt unser Beitrag.

mehr...

 
Softwareprozesse

Digitale Transformation zu Ende gedacht


Foto: © kentoh - Fotolia.com

Wenn die Abläufe in einer Personalabteilung auf elektronischen Workflow umgestellt werden, kann es zu Schwierigkeiten kommen. Worauf Personalabteilungen bei der Suche nach Softwareunterstützung für ihre HR-Prozesse achten müssen.

mehr...

   
Empfehlungsmarketing

Recruitingstrategie: Mitarbeiterempfehlungsprogramm

Zwei junge Frauen sitzen vor einem Laptop
Foto: © Antonioguillem - Fotolia.com

Viele Personaler setzen bei der Suche nach Talenten auf das Prinzip "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" – aus gutem Grund. Von diesem Empfehlungsmarketing profitiert nicht nur das Recruiting, sondern das Unternehmen als Ganzes.

mehr... 

 

Entgeltfortzahlungsgesetz

Arbeitsunfähig im Ausland: Regeln beachten, Konflikte vermeiden

Arzt sitzt Patient gegenüber
Foto: © Syda Productions - Fotolia.com
Wenn Beschäftigte im Ausland erkranken, schreibt ihnen das Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) besondereVerhaltensregeln vor. Halten sie sich nicht an diese gesetzlichen Vorgaben, kann der Arbeitgeber zum Beispiel die Lohnfortzahlung einstellen. So weit muss es nicht kommen, wenn beide Seiten die im Beitrag aufgeführten Regeln beachten. 

mehr... 

 

>Weitere Top-Themen