Arbeitsrecht

Arbeitsrecht: Am Puls der Zeit

Neuerungen und Entwicklungen im Arbeitsrecht – bleiben Sie als Arbeitgeber stets auf dem Laufenden. Hier finden Sie essenzielle Informationen u. a. zu den Themen Arbeitsvertrag, Befristung, Kurzarbeit, Urlaubsgeld, Mutterschutz, Versetzung und Kündigung.

Foto: © rogerphoto-adobe.stock.com

Aktuelle Beiträge zum Thema Arbeitsrecht

Uhrzeit und KalenderArbeitnehmer müssen Überstunden nachweisen können 20.07.2021 - 900 Überstunden wollte ein Mann nach seiner Kündigung von seinem ehemaligen Arbeitgeber nachvergütet haben. Er scheiterte mit seiner Klage vor… weiterlesen
Justitia Statue auf einem BürotischSkurriler Fall: Echt krank! Echt krank? 06.07.2021 - Ein Unternehmen hatte Zweifel an der Krankheitsgeschichte seines Mitarbeiters – und sah sich plötzlich Mobbingvorwürfen ausgesetzt. weiterlesen
Kolleginnen im Büro begrüßen sich mit dem EllenbogenCorona-Arbeitsschutzverordnung wird verlängert und angepasst 25.06.2021 - Die aktualisierte Corona-Arbeitsschutzverordnung ist veröffentlicht. Tests müssen weiterhin angeboten werden – und zwar vorerst noch bis September. Aber es gibt… weiterlesen
Hände halten Buchstaben "Kurzarbeit" vor Urlaubskulisse hochUrlaubskürzung bei Kurzarbeit ist nicht rechtens – außer bei Kurzarbeit „Null“ 23.06.2021 - Arbeitgeber dürfen den Erholungsurlaub bei Kurzarbeit nicht anteilig kürzen – es sei denn, es wird gar nicht gearbeitet, also Kurzarbeit… weiterlesen
Blick in eine FleischproduktionshalleWeiter Kritik am Zeitarbeitsverbot in der Fleischwirtschaft 17.06.2021 - Das weitgehende Verbot von Zeitarbeit in der Fleischwirtschaft geht vielen Beteiligten tatsächlich zu weit. Der Branchenverband iGZ weiß in der… weiterlesen
Hand zieht Dokument aus FaxgerätFax ist nicht mehr datenschutzkonform 19.05.2021 - Durch seinen häufigen Einsatz in Gesundheitsämtern gelangte das Faxgerät wieder in das Bewusstsein vieler Menschen. Die Bremer Datenschutzbeauftragte warnt aber:… weiterlesen
Hand hält Wecker, im Hintergrund MitarbeiterinUneinigkeit über Auswirkungen des EuGH-Urteils zur Zeiterfassung 18.05.2021 - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2019 in einem Grundsatzurteil entschieden, dass Arbeitgeber künftig die tägliche Arbeitszeit ihrer Mitarbeitenden erfassen müssen.… weiterlesen
Text einer FFP-2-MaskenbefreiungRathaus-Mitarbeiter ohne FFP-2-Maske muss nicht beschäftigt werden 14.05.2021 - Arbeitgeber dürfen die Beschäftigung von Arbeitnehmern im Betrieb verweigern, wenn diese keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können. Ist eine Verlagerung der Tätigkeit… weiterlesen
Hand mit Stift streicht Bewerbung durchMindestnote kann Ausschlusskriterium sein – auch für Schwerbehinderte 12.05.2021 - Schwerbehinderte Bewerber müssen von öffentlichen Arbeitgebern zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Das gilt jedoch nicht, wenn die fachliche Eignung offensichtlich… weiterlesen
Hustende Person und stilisierte Corona-VirenAbsichtliches Anhusten kann in Corona-Zeiten fristlose Kündigung rechtfertigen 04.05.2021 - Nachdem ein Mitarbeiter angeblich die Nichtbefolgung der Corona-Hygieneregeln andeutete, soll er einen Kollegen auch noch aus nächster Nähe angehustet haben.… weiterlesen